OPENING FASHIONTECH / i VR my sunglasses at night! - Fashion and Virtual Realities

Fashiontech
re:publica 2016

Short thesis: 

Christian Zöllner, Zeitmaschinen Operator beim Berliner Kunst- und Designstudio The Constitute krault in einem Stream of Consciousness von der Sonnenbrille zum Samsung Gear VR... Mit dabei immer die Frage: VR als Fashion Accesoire: geht das? // Die FashionTech wird durch ein Grußwort durch Anita Tillmann & Andreas Gebhard eröffnet und geht im Anschluss nahtlos in die erste Session "i VR my sunglasses at night" von Christian Zöllner über. //

Description: 

10:00 Uhr Eröffnung durch Anita Tillmann (Premium Mode-Messe) & Andreas Gebhard (re:publica GmbH)

Christian hat mit seiner Diplomarbeit hybride Werkzeuge zum Entwerfen in virtuellen Welten entwickelt. Das war 2007. Virtual Reality zieht sich seitdem als Thema durch die vielen Projekte, die er gemeinsam mit seinem Partner Sebastian Piatza als The Constitute realisiert. In dem Talk "Escapistic Realities - Fashion + VR" befasst sich Christian mit der physischen Repräsentanz von Virtuellen Welten: Dem Design der VR-Headsets und der Frage: VR als Fashion Accesoire: wie kann das gehen?

 

 

Stage L
Wednesday, May 4, 2016 - 10:00 to 10:30
German
Talk
Intermediate

Tracks

Speakers

Founder, Art Director, Time Machine Operator
Co-founder & CEO