Die Algorithmen, die wir brauchen

Politics & Society
re:publica 2017

Short thesis: 

Intelligente Infrastrukturen und (teil)automatisierte Entscheidungsprozesse sind notwendig, um viele der anstehenden Herausforderungen anzugehen. Sie können aber auch eine große Gefahr für persönliche Autonomie, Chancengleichheit und demokratische Teilhabe darstellen. Darum ist es entscheidend zu unterscheiden, zwischen jenen Algorithmen, die wir wollen und jenen, die wir verhindern müssen.

Description: 

Der Vortrag macht einen Vorschlag, wie wir diese Unterscheidung treffen können. So viel schon vorne weg: einen "Algorithmen-TÜV" brauchen wir nicht.

Stage 5
Monday, May 8, 2017 -
16:30 to 17:00
German
Talk
Everyone

Tracks

Speakers

Professor für Digitale Kultur und Theorien der Vernetzung