I want to change the world, but I'm only good at photoshop! Wie engagiere ich mich mit meinem Skillset?

Love Out Loud
re:publica 2017

Short thesis: 

Wer seine Fähigkeiten und Ideen einsetzen möchte, um die Welt ein Stückchen besser zu machen, findet im Netz eine neue Vielfalt an Möglichkeiten. Besonders wirkungsvoll ist die Zusammenarbeit mit sozialen Organisationen, die häufig Unterstützung benötigen, um ihre wichtigen gesellschaftlichen Anliegen auch digital zu präsentieren. In dieser Session werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie die eigenen Qualifikationen und Talente aus dem Alltag in der Digital- und Kreativbranche im Ehrenamt eingesetzt werden können.

Description: 

Viele Nonprofits leisten großartige Arbeit, um Lösungen für soziale Probleme zu entwickeln. In Zeiten der Aufmerksamkeitsökonomie und Digitalisierung verändern sich aber die Herausforderungen mit denen sie konfrontiert sind, um ihre Botschaft nach außen zu tragen. Zielgerichtete Kommunikation – off- und online – gewinnt an Relevanz.

Insbesondere kleineren Vereinen und Social Startups in der Gründungsphase fehlt es hier jedoch an Budget, um beispielsweise Kreativagenturen mit dem Design ihres Webauftritts zu beauftragen. Wer dann nicht zufällig eine Webdesignerin im Freundeskreis hat, setzt die Ideen häufig gar nicht erst um.

Für Organisationen ist es daher sinnvoll, nach qualifizierten, ehrenamtlichen UnterstützerInnen zu suchen, die ihre Expertise einbringen. Für die Freiwilligen bietet das klassische Ehrenamt so eine neue Perspektive: fähigkeitenbasiertes Engagement ermöglicht neue Formen der Berufsqualifikation. Für Kreative entstehen so beispielsweise spannende Arbeiten für das eigene Portfolio, interessante Kontakte und Erfahrung in der Umsetzung eigenverantwortlicher Projekte.

Die Session zeigt die Besonderheiten eines solchen Engagements auf und gibt Antworten auf die Frage, wie wir mit unseren Fähigkeiten und trotz begrenzter Zeitbudgets eine große gesellschaftliche Wirkung haben können.

Stage T
Wednesday, May 10, 2017 - 15:00 to 16:00
German
Workshop
Beginner

Tracks

Tracks: 

Speakers