re:game to re:learn. MineSchool und CityCraft

Research & Education
re:publica 2016

Kurzthese: 

Minecraft ist nicht nur eines der beliebtesten Videogames, sondern auch eine Plattform. Wie in Lego kann man in dem Sandkastenspiel fast alles bauen, aber auch erste Schritte in die Programmierung unternehmen. Für die schulische und außerschulische Bildung lassen sich fast unendliche Anwendungsmöglichkeiten vorstellen. Gamifizierte Stoffvermittlung im Bio- oder Chemie-Unterricht ist genau so möglich, wie politisch wenig Interessierte Zehn- bis Vierzehnjährige dazu zu bringen, sich freiwillig mit Politikern zu unterhalten und demokratische Prozesse zu verstehen. Jugendliche stellen Beispiele vor, wie und wann sich der Einsatz von Minecraft lohnt, wie sie zockend lernen und die Bildung revolutionieren.

Beschreibung: 

Lernen kann Spaß machen. Auch wenn es sich viele Lehrende und auch Jugendliche nicht vorstellen können, man kan in der Schule zocken, man kann gemeinsam Minecraft spielen und dabei lernen. Beim Gamen widersprechen sich Komptenzorientierung und Stoffvermittlung nicht. Gerade Minecraft als Sandkastenspiel ist anschlussfähig an sehr viele Lehrplaninhalte, die dann - entsprechend aktueller Erkenntnisse aus der Hirnforschung - mit großen Emotionen verbunden und deshalb besser gelernt werden. Und ganz nebenbei lernen die Jugendlichen, sich auszudrücken, Inhalte kreativ umzusetzen und die Ergebnisse zu präsentieren. Für Jugendliche, die mehr Mühe haben, sich verbal auszudrücken, kann Minecraft außerdem eine ganz neue Ausdrucks- und Lernmöglichkeit bieten.

Ähnliche Erfahrungen kann man in der politischen Bildung machen. Meist lassen sich nur wenige sehr aktive Jugendliche für Jugendparlamente und politische Diskussion ein. Wenn man nun dazu einlädt das politische Berlin in Minecraft zu bauen und dafür politische Gespräche in Berlin zu führen, kommen plötzlich auch Jugendliche, die sich selbst als eher nicht politisch einschätzen.

In der anschließenden Diskussion soll erörtert werden, wann sich gamifiziertes Lernen lohnt und wie es mehr Bedeutung in der Bildungspraxis bekommen kann.

Links und Präsentation des Talks: http://tausend-medien.de/2016/minecraft-auf-der-rpten/

Weitere Links:

www.junge-akademie-wittenberg.de/minecraft

www.junge-akademie-wittenberg.de/mineschool

www.junge-akademie-wittenberg.de/berlin

Lightning Talks 1
Mittwoch, 4. Mai 2016 - 14:15 bis 14:45
Deutsch
Lightning Talk
Anfänger

Tracks

Tracks: 

Speakers

Medienpädagogischer Referent