Sind wir schon drin? Virtual Reality-Projekte und ihre Plattformen

Media Convention
Media Convention 2016

Kurzthese: 

Virtual Reality wird bisher vor allem mit Gaming in Verbindung gebracht. Aber inzwischen beschäftigen sich immer mehr kreative Köpfe aus der Medien- und Filmindustrie mit der 360-Grad-Technologie. VR-Enthusiasten sprechen sogar von der Geburt eines neuen Mediums.

Beschreibung: 

Welches Potenzial steckt in der virtuellen Technologie? Und wie funktioniert überhaupt das dreidimensionale Geschichtenerzählen? In einer Reihe von Kurzpräsentationen stellen wir deutsche und internationale Projekte und Plattformen vor.

_____

Note: The talk will be held in German but will be translated into English.

To date, virtual reality has been used primarily in connection with gaming. However, an increasing number of creative minds in the media and film industries are today working with 360-degree technology. VR enthusiasts are even speaking of the birth of a new medium. How much potential do virtual-reality technologies hold? And how can storytelling function in three-dimensional worlds? In a series of short presentations, we present German and international projects and platforms. 

Stage 5
Dienstag, 3. Mai 2016 -
15:00 bis 16:00
Live Dolmetschung
Vortrag
Fortgeschrittene

Tracks

Tracks: 

An event by

Speakers

promovierte Biologin
ZDF
Projektleiter ARTE 360/VR
ARTE
Minister für Wirtschaft und Energie