MEDIA CONVENTION Berlin

Die MEDIA CONVENTION Berlin ist einer der wegweisenden Medienkongresse in Europa. Sie wird vom Medienboard Berlin-Brandenburg und der Medienanstalt Berlin-Brandenburg veranstaltet und findet in diesem Jahr zum vierten Mal in Kooperation mit der re:publica in der STATION Berlin statt. Vom 8. bis 10. Mai 2017 geht es auf den #MCB17-Bühnen um aktuelle Fragen der Medien- und Netzpolitik, Markttrends und Entwicklungen der digitalen Mediengesellschaft.

News

13.09.2017

Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die MCB18 soll vor, während und nach der Veranstaltung (ab Dezember 2017 bis Mai 2018) von einem Dienstleister übernommen werden, der gute Kontakte in die regionale und überregionale Presse mitbringt sowie innovative Ideen für die Onlinekommunikation...

17.07.2017

Das war die #MCB17! Die Highlights gibt es in unserem Recap-Clip zum nachschauen.

16.05.2017

Auch in diesem Jahr sind wir wieder auf eurer Feedback angewiesen, damit wir es besser machen können. Wie war die re:publica und MEDIA CONVENTION Berlin für euch? Wir freuen uns, wenn ihr an der re:publica Umfrage bis zum 31. Mai 2017 teilnehmen könnt. 

12.05.2017

Für alle, die in den letzten Tagen nicht selbst in der STATION dabei sein konnten: Alle MCB17-Sessions wurden von ALEX TV aufgezeichnet und sind auf YouTube und demnächst auch über die MCB-Website zu finden.

Speaker der Media Convention Berlin 2017

Unterabteilungsleiterin – Ordnungsrahmen Digitalpolitik
Bundeswirtschaftsministerium (BMWi)
Intendantin des MDR und Vorsitzende der ARD
Mitteldeutscher Rundfunk (MDR)
Video Correspondent
New York Times
Executive Creative Director
Lucasfilm / ILMxLAB

Partner #mcb17