E-Sport auf dem Weg zum weltweiten Franchise?

Media Convention
re:publica 2017

Kurzthese: 

85 Millionen Dollar wurden 2016 in Preisgeldern an eSport-Teams und Player ausgeschüttet. Große Turniere füllen Hallen und Stadien. Ligen und Spieler erfreuen sich weltweiter Beliebtheit. Wo steht der Sport? Wie funktioniert die Branche? Wer sind die wichtigsten Player?

Beschreibung: 

eSport könnte als erster Sport direkt mit einer weltweiten Liga an den Start gehen. In Deutschland entwickeln sich dazu ganz neue Strukturen, von Vereine bis hin zu Events. Der FC Schalke 04 und der VfL Wolfsburg haben eigene eSports-Teams und andere etablieret Vereine werden folgen. Während die FIFA-Spielreihe sicherlich das für Außenstehende zugänglichste Spiel ist, ziehen eher League of Legends oder DOTA weltweit die größten Massen. Wie funktioniert eSport? Welche Spiele werden gespielt? Wie ist das Ökosystem organisiert und was sind die Mechanismen? Was erwartet das Publikum und wie werden die Inhalte verbreitet? Wie stark ist die Professionalisierung und Globalisierung fortgeschritten? Was fehlt noch für den nächsten Schritt?

_________

This session will take place in German and will be translated into English.

 

In 2016, 85 million dollars in prize money were distributed to eSports teams and players. Great tournaments are filling halls and stadiums. Leagues and players are enjoying global popularity. Where does the sport stand? How does the industry work? Who are the key players?

eSports might be the first sport to directly start with a global league. In Germany, new structures are emerging to this end, from clubs to events. FC Schalke 04 and VfL Wolfsburg have their own eSports teams, other established clubs will follow. While the FIFA series is surely the most accessible game for outsiders, League of Legends or DOTA are pulling the masses world-wide. How do eSports work? What games are played? How is the ecosystem organised, and what are its mechanisms? What does the audience expect and how is content distributed? How much progress is there in terms of professionalisation and globalisation? What is still missing for the next step?

Stage 6
Dienstag, 9. Mai 2017 - 16:15 bis 17:15
D, Simultanübersetzung
Diskussion
Alle

Tracks

Tracks: 

An event by

Speakers

Moderatorin
PR Manager & Jugendschutzbeauftragter
Executive Vice President, MTG/CEO, MTGx
Vorsitzender der Geschäftsführung
Partnerschaftsmanager DACH