Mein Kopf gehört nicht mehr mir - Brainhacking und Selbstoptimierung

re:health
re:publica 2017

Kurzthese: 

Die Zukunft gehört denen, die ihre Hirnleistung mit Medizin und Technik boosten. Welcome to the world of selfcraft …

Beschreibung: 

Das Gehirn ist nicht länger Geheimraum. Es wird zu Spielfeld, Werkbank und Produktionsstätte für die Träume der grenzenlosen Ich-Erweiterung und -Verbesserung.

Mit Pillen, Elektroden und Implantaten setzt eine neue Industrie dazu an, das Gehirn als Ressource für die nächste Welle des Fortschritts zu erobern. Damit stehen wir an der Schwelle zum Neurokapitalismus, der auf die permanente Selbstoptimierung des Individuums setzt.

 

Diese Session ist Teil des re:health Tracks, der von BARMER präsentiert wird.

Stage 1
Dienstag, 9. Mai 2017 - 11:15 bis 11:45
Deutsch
Vortrag
Alle

Tracks