Accessibility

Barrierearmut & Inklusion

Natürlich sind uns Barrierearmut und Inklusion wie jedes Jahr sehr wichtig: Alle TeilnehmerInnen sollen sich wohlfühlen – und vor allem auch zurechtfinden.

Eintritt

Die Begleitung von einer Personen mit einem Schwerbehindertenausweis mit dem Merkzeichen B hat auf der re:publica freien Eintritt. Wir bitten darum diese Begleitungen im Vorhinein bei: ticket(at)re-publica.de anzumelden.

Auch der Eintrittspreis soll kein Hindernis für Interessierte mit wenigen finanziellen Mitteln darstellen. Wir bieten wir an, einen Tag während der Konferenz auszuhelfen. Dafür erhalten ihr Verpflegung und das Ticket für die restlichen Tage und könnt so an der Konferenz teilnehmen (mehr dazu lest ihr auf der HelferInnen-Seite; aktuell suchen wir noch für die #rpEUROPE!).

Habt ihr Fragen? Weitere Infos findet ihr in unseren FAQs. Wenn ihr ein anderes Anliegen habt, erreicht ihr uns über das Kontaktformular. Fragen zum Ticket-System, Ermäßigung oder Begleitperson richtet ihr bitte direkt an: ticket(at)re-publica.de.
 

Bildnachweis: Mathias Lücking/re:publica (CC BY 2.0)