Warum muss ich die „CfP Guidelines“ akzeptieren, bevor ich meinen Vorschlag einreichen kann?

 

 

Eine Session auf der re:publica braucht Zeit in der Ausarbeitung und Vorbereitung. Du stimmst bei deiner Einreichung zu, den CfP Guidelines gerecht zu werden, die unseren inhaltlichen und formalen Vorgaben entsprechen. Falls du nicht bereit sein solltest, diese Verpflichtung einzugehen, empfehlen wir dir, davon abzusehen am CfP teilzunehmen.