Vincent Steinl

Projektleiter

Vincent Steinl hat 2005 das Bildungswerk für Schülervertretung und Schülerbeteiligung e.V. gegründet, einer Organisation zur Stärkung der Partizipation junger Menschen an ihren Schulen. Fast ebenso lange ist er ehrenamtlich aktiv in der Deutschen Gesellschaft für Demokratiepädagogik e.V., zur Zeit als Schatzmeister. Ab 2010 arbeitete Vincent Steinl in verschiedenen Projekten und für unterschiedliche Organisationen im Bildungsbereich. Seit 2016 arbeitet Vincent Steinl als Projektleiter beim Forum Bildung Digitalisierung, einer Initiative von Deutsche Telekom Stiftung, Bertelsmann Stiftung, Robert Bosch Stiftung und Siemens Stiftung, gefördert durch die Stiftung Mercator.