Anne Klammt

Anne Klammt

Geschäftsführerin, Mainzer Zentrum für Digitalität in den Geistes- und Kulturwissenschaften

Ich bin Geschäftsführerin des Mainzer Zentrums für Digitalität in den Geistes- und Kulturwissenschaften (mainzed) einer Verbundinitiative sechs wissenschaftlicher Einrichtungen in Mainz.

Wir im mainzed unterstützen Mainzer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bei der Nutzung digitaler Methoden in ihrer Forschung. Dabei arbeiten wir lokal an den übergreifenden Forschungsfragen der Digital Humanities.

Als Mitglied der AG „Ausbildung und Qualifizierung“ des Forschungsdatenzentrums IANUS und der AG „Referenzcurriculum Digital Humanities“ des Verbandes Digital Humanities im deutschsprachigen Raum setze ich mich für die Zukunftsorientierung der Lehre ein. Wo hier noch Hemmnisse liegen und schon große Fortschritte gemacht wurden, erfahre ich als Lehrbeauftragte an der Universität Regensburg.