Christian Ulmen
Geschäftsführer, Regisseur, Schauspieler

Christian Ulmen (geb. 1975) ist in Hamburg aufgewachsen und lebt seit 1999 in Berlin. Als Jugendlicher arbeitete er beim Radio, ab 1996 war er bei MTV, u.a. mit seiner eigenen Show „MTV Unter Ulmen“. 2003 bekam Christian Ulmen seine erste Kinorolle in "Herr Lehmann" und erhielt dafür den Bayerischen Filmpreis. Seit 2007 ist er Geschäftsführer der Ulmen Television GmbH und Ulmen Film GmbH und produziert das Web-TV-Format „ulmen.tv“ sowie verschiedene Fernsehformate  (u.a. „Stuckrad Late Night“ für ZDFneo und „Stuckrad-Barre“ für Tele5). Er spielte in Kinofilmen wie "Herr Lehmann", "Elementarteilchen", "Männerherzen" und „Maria, ihm schmeckt’s nicht“ mit.  Ulmen ist Hauptdarsteller und Regisseur der Serie "jerks." für maxdome und ProSieben.

Sessions

Zur Zeit gibt es noch kein veröffentlichtes Programm. Bitte schaue später noch einmal rein.