Fabian Wörz

Das wissenschaftliche Interesse von Fabian Wörz gilt Prozessen der medialen Veränderung und ihren Auswirkungen auf Gesellschaft und Individuum. Er ist seit 2014 freiberuflicher Medienpädagoge und ist seit Anfang 2015 als Teamer bei dem Alternate-Reality Game DATA RUN dabei. Bachelor: Technische Universität Chemnitz | Medien- und Kommunikationswissenschaften | Thema der Bachelorarbeit: »Heranwachsen mit neuen Medien – Der Einfluss des Internet auf die Identitätsarbeit Jugendlicher« Master: Universität Leipzig | Kommunikations- und Medienwissenschaften | Schwerpunkt Medienpädagogik | Thema der Masterarbeit: »Meinungspluralismus in Onlinediskursen «