2019-11-20

Call for Participation: Eure Ideen für die MEDIA CONVENTION Berlin!

Wie lässt sich der Medienwandel gestalten? Welche Herausforderungen und Chancen bringen digitale Technologien für die Medienbranche mit sich? Auf der MEDIA CONVENTION Berlin werden Fragen zu Medien- und Netzpolitik, Markttrends und Entwicklungen der digitalen Mediengesellschaft diskutiert. Eure Ideen dazu könnt ihr bei unserem Call for Participation (CfP) unter dem Topic „MEDIA CONVENTION Berlin“ einreichen!

Das Medienboard Berlin-Brandenburg (MBB) veranstaltet die MEDIA CONVENTION Berlin (MCB) 2020 zum siebten Mal in Kooperation mit der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) und der re:publica im Auftrag der Länder Berlin und Brandenburg. Die #MCB20 wird erneut auf drei Bühnen der re:publica rund 200 nationale und internationale Speaker sowie 80 Stunden Programm präsentieren.

Stage 6 gibt Einblicke in den Medienmarkt, beleuchtet Themen und Trends aus den Bereichen Content, Technologie, Erlös- und Geschäftsmodelle. Auf Stage 7 dreht sich alles um Medien- und Netzpolitik. Hier wird diskutiert, welche Möglichkeiten zur Sicherung von Medienvielfalt durch Förderung von Medienkompetenz und -innovation und durch Regulierung bestehen. Im Cube können Teilnehmer*innen Case Studies, „How To“-Themen sowie Best Practice in Workshops und Präsentationen erleben.

Noch bis zum 15. Dezember 2019, 23:59 (MEZ), könnt ihr Vorträge, Panels oder Diskussionen bei unserem Call for Participation einreichen. Wir freuen uns auf eure Ideen!

Weitere Informationen zum CfP gibt es hier.