2018-04-24
GIG @ re:publica 2018 - Wir sind, was wir zusammen schaffen
GIG

Photo credit: re:publica / Gregor Fischer CC BY 2.0

Global Innovation Gathering (GIG) ist eine lebendige, vielfältige Gemeinschaft von Innovation Hubs, Makerspaces, Hackerspaces und anderen Grassroot-Innovationsinitiativen sowie individuellen Innovatoren, Machern, Techies und Change-Makern. Seit seiner Gründung auf der re: publica 2013 wächst das GIG-Netzwerk stetig und umfasst heute über 100 Organisationen und Einzelpersonen in über 37 Ländern. GIG verfolgt eine neue Vision für globale Kooperation auf der Basis von Gleichheit, Offenheit und Sharing. Ziel ist es, mehr Vielfalt in der Produktion von Technologie und globalen Innovationsprozessen zu ermöglichen und offene und nachhaltige Lösungen zu unterstützen, die von Grassroots-Innovatoren entwickelt wurden.
 
Das GIG-Netzwerk bringt neue Perspektiven aus der ganzen Welt zur re: publica. Seit 2013 veranstaltet das Global Innovation Gathering jedes Jahr einen Track und seit 2015 einen Pop-up Makerspace. Das Ziel der GIG-Sessions auf der re:publica ist es, Innovationen aus der ganzen Welt zu zeigen und die Konferenz zu diversifizieren. Außerdem geht es darum, globale Innovatoren sichtbar zu machen und ihnen zu ermöglichen, ihre Arbeit zu präsentieren, sich zu vernetzen und Kooperationen auf internationaler Ebene zu initiieren. GIG-Sessions umfassen Themen wie Zugang und Inklusion, nachhaltige Innovation, Innovationskulturen in verschiedenen Regionen, Open Technology und die Maker-Bewegung.

GIG MAKERSPACE

Der GIG Makerspace ist ein Treffpunkt für internationale Hacker und Unternehmer auf der re:publica. Das GIG präsentiert Innovationsprojekte, vor allem aus Asien, Afrika und Lateinamerika: Von einem Workshop, bei dem die Teilnehmer selber Bioplastik herstellen bis hin zu Vorstellungen von medizinischen Notfallstrategien in Krisengebieten. GIG hält keine langen Vorträge zu Themen, sondern lädt die Besucher dazu ein, selbst aktiv zu werden. Zum fünften Mal ist der GIG Makerspace der Ort auf der re:publica, an dem Menschen zum Basteln, Experimentieren, Kreieren, Lernen und Teilen von Wissen zusammen kommen.

GIG

Seit 2014 bringt der GIG Makerspace die globale Maker-Community nach Berlin und präsentiert spannende Aktionen rund um 3D-Druck, Lasercutting, Löten, Verdrahten, Formen und Bauen. Auch 2018 können sich die re:publica-TeilnehmerInnen auf ein tolles Demo-, Ausstellungs- und Workshop-Programm freuen, das GIG und Fab Lab Berlin in Zusammenarbeit mit großartigen Partnern wie CADUS, The Constitute und Careables entwickelt haben:  Von Solarenergie über feministische Light Patches bis hin zu Science Kits für Kinder. Kommt vorbei - es lohnt sich!

Weitere Informationen zum Pragramm findet ihr hier und hier.