2017-09-11

#rpTHE auf einen Blick

In Thessaloniki findet dieses Jahr zum ersten Mal die re:publica statt. Die Stadt hat vieles zu bieten, also geht auf Entdeckungstour. Hier haben wir für euch ein paar Tipps gesammelt. Anbei findet ihr unser #rpTHE Programm sowie unser Rahmenprogramm vom 11. bis 13. September 2017. Außerdem findet ihr hier weitere Informationen zu unseren SpeakerInnen und den #rpTHE Partys.

 

 

 

Was heißt Hallo auf griechisch?

Γεια σας (Jesas)

Was gibt es über Thessaloniki zu wissen?

Es ist die zweitgrößte Stadt Griechenlands und wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der Region Makedonien. Thessaloniki liegt direkt an der Küste und hat einen großen Hafen. Wie der Rest von Griechenland, ist es historisch und kulturell total spannend und hat viele Museen. Die Währung ist Euro.
 

Wie komme ich vom Flughafen in die Stadt?

Auto

Über die Autobahn A25 ins Zentrum Thessalonikis (Aristotelous Square), dauert ungefähr 25 Minuten, sind etwa 17 Kilometer.

Busse

Die OASTH Busse 78, 78A und 78N fahren zwischen Thessaloniki Airport und Macedonia Intercity Bus Station (KTEL). Haltestellen im Zentrum (Platia Aristotelous) oder Hauptbahnhof (Neos Sidirodromikos Stathmos). Dauert etwa 30-40 Minuten, ein Ticket für eine einfache Fahrt kostet etwa 2,00 €.

Taxi

Vor der Ankunftshalle stehen Taxen, die etwa 30 Minuten brauchen, kostet etwa 20 € nach Thessaloniki.

Wo finden die Veranstaltungen der #rpTHE statt?

Museum of Cinematography/Filmmuseum, Limani, Apothiki A, 541 10 Thessaloniki, Griechenland.

Hier der Lageplan.

 

Tipps zum Entdecken?

Das archäologische Museum von Theassaloniki lässt euch mehr erfahren, über eine der ältesten Kulturen der Welt. Diese Kirche, die Agia Sofia, aus dem 8. Jahrhundert ist auch sehenswert, bitte an angemessene Kleidung denken. Das Zorba ist ein recht günstiges mediteranes und vegetarisches Restaurant, das ihr hier findet. Und um die Brücke zwischen Griechenland und Deutschland zu schlagen, könnt ihr noch gemeinsam in der Berlin Bar anstoßen.

Stadtführung?

Ihr wollt echtes Stadtgefühl von einem Bewohner erzählt bekommen? Dann seid am Montag um 12 Uhr vor dem Thessaloniki Film Festival (TIFF), hier findet ihr den Lageplan. Lasst euch zwei Stunden lang die schönsten Ecken von Thessaloniki zeigen.

Lust auf Networking?

Dann kommt am 11. September zur Welcome-Party ab 21:00 Uhr. Es gibt organische Klängen und elektronische Sounds von SoulFood Thessaloniki. Das ist eine öffentliche Veranstaltung, Freunde und Kollegen könnt ihr gerne mitbringen.

Tanzen in Thessaloniki?

Am 13. September heißt es dann: Abschied nehmen. Deswegen feiern wir mit euch Fare Well-Party ab 21:00 Uhr. #rpTHE farewell party mit Reworks Agora. Das ist eine öffentliche Veranstaltung, Freunde und Kollegen könnt ihr gerne mitbringen.

Mehr Zeit und Technik-Fan?

Das Noesis ist ein Technik- und Wissenschaftsmuesum, neben dem es auch ein Planetarium gibt. Es liegt zwischen Zentrum und Flughafen Thessaloniki.