• 20.04.2014

    Während der Science Hack Day immer näher rückt, wollen wir euch diese Woche unsere Partner vorstellen, die uns beim Science Hack Day unterstützen:

  • 19.04.2014

    Georg Wurth wollte ins TV um für Cannabis zu werben, landete im Netz und gewann am Ende eine Million Euro. Alles richtig gemacht, liebes Internet.

  • 17.04.2014

    Das Sendezentrum ist zurück und beglückt uns wieder mit drei Tagen Signalverstärkung in Form feinster Live-Podcasts. Seid dabei, oder noch besser: Werdet aktiv! und erlebt Podcasting in freier Wildbahn.

  • 16.04.2014

    Allen die beim Gestalten der eigenen Visitenkarte nicht ganz so selbständig sind, spendiert MOO.com wieder 50 Karten nahezu kostenlos zur re:publica.

  • 15.04.2014

    Das Buzzwordthema Big Data ist ohne sie kaum denkbar: Algorithmen. Sie zu verstehen ist wichtig für unsere Zukunft – meint Yvonne Hofstetter, eine der führenden Expertinnen für intelligente Datenanalyse.  

  • 15.04.2014

    Unser Programmteam bepflanzt weiterhin die lichten Stellen im Programmwald mit Sessions und Aktionen. Ab heute ist der vorläufige Zeitplan für alle Bühnen online.

  • 14.04.2014

    In loungiger Atmosphäre eine Auszeit vom Trubel nehmen, den Konferenztag mit einem Kaffee beginnen und abends mit Bier und Cocktails beenden? Könnt ihr machen - in der #rp14 Jazzbar!

  • 14.04.2014

    Spätestens seit den Snowden-Enthüllungen ist klar: Wir leben in einem "überwachten Netz". Was sind die Hintergründe und was können wir daraus lernen?

  • 11.04.2014

    Die Kapuzenpulli-Debatte hat es gerade erst gezeigt. Onliner müssen sich immer noch erklären. Wie sieht er aus, der Journalismus des 21. Jahrhunderts? Constantin Seibt begibt sich auf die Suche.

  • 11.04.2014

    Der Deutsche Webvideopreis zeichnet seit 2011 die besten Webvideos aus dem deutschsprachigen Raum aus, geht 2014 erstmals auf Kinotour und beginnt dieses Mal auf der re:publica: Yeah!

  • 10.04.2014

    Letztes Jahr präsentierten wir in unserer 'Global Innovation Lounge' Tech-Pioniere aus der ganzen Welt. Dieses Jahr sind wir zurück und laden zum 'Global Innovation Gathering'.

  • 09.04.2014

    Vertraute Technologien hinterfragen, den digitalen Alltag in ungewöhnlichen Perspektiven erleben, Wahrnehmung schärfen und sich überraschen lassen. Studierende der FH Potsdam helfen uns dabei.