Netzfest 2019

Am 4. und 5. Mai veranstalteten wir das Netzfest im Park am Gleisdreieck (Ostpark) und in der Ladestraße des Deutschen Technikmuseums: Gratis, draußen, für alle!

Jung und Alt haben einen ganz unterschiedlichen Zugang zu klassischen und neuen Medien – und das ist wunderbar! Lebenslanges Lernen und generationenübergreifender Wissenstransfer standen beim diesjährigen NETZFEST im Park am Gleisdreieck (Ostpark) und in der Ladestraße des Deutschen Technikmuseums im Mittelpunkt.

Mit Vorträgen und Workshops, bei Führungen, Lesungen, Museumsausstellungen und VR-Installationen haben wir für alle Altersgruppen ein vielfältiges und interaktives Programm angeboten. Über digitale Themen des Alltags konnte sich an den Ständen unserer Partner informiert und ausgetauscht werden - Stiftungen, Institutionen, Vereine und Kulturprojekte waren vor Ort.

Das Projekt wurde realisiert durch die Unterstützung der LOTTO Berlin.