Lea Brockmann

Redakteurin reporter
Profilbild Lea Brockmann
Foto/Bild Credit
privat

Lea Brockmann ist Redakteurin im Newsroom des Westdeutschen Rundfunks (WDR). Dort betreut sie das funk-Format reporter als Planungsredakteurin, d.h. sie begleitet die Filme von der Themenfindung bis zum Schnitt. Die Hosts von reporter berichten bei Youtube und Snapchat über gesellschaftspolitische Themen für eine junge Zielgruppe zwischen 14 und 26 Jahren. Die Redaktion legt besonders viel Wert auf einen sensiblen Umgang mit Protagonist:innen und auf eine wertfreie und zugleich journalistische Haltung der Hosts.

Im WDR-Newsroom arbeitet Lea außerdem als Agile Team Coach für den Podcast 0630 und die Formate tickr (Instagram, Snapchat) und nicetoknow (Tiktok).

Sessions

Sex matters! Ist Journalismus für die Generation Z schon Aktivismus?

Timm Giesbers, Lea Brockmann

Info
Gender, LGBTQ+ und Diskriminierung bewegen die Gen Z und wer für sie Journalismus macht, muss sich positionieren. Aber wie können wir dabei kritisch bleiben? Das Team von reporter (funk) stellt sich die Frage, wo Aktivismus anfängt und wie man mit klaren journalistischen Standards frei von Stereotypen über diskriminierte Gruppen berichten kann.
Stage 5
Vortrag
Deutsch
TINCON
Conference