Geschichten aus dem Country Club - die weltweit erste App.net-Lesung

Culture & Arts
re:publica 2014

Short thesis: 

Das soziale Netzwerk App.net in einer nie dagewesenen Show: Wir lesen unsere Lieblingsposts, stellen die schrägsten Clubs und liebreizendsten Appnetizens vor - und all das in einer stilvollen Atmosphäre. Wenn ihr dachtet, dort trieben sich nur irrelevante Nerds rum, dann kommet und lasset euch eines besseren belehren. Wir laden euch ein in eine Welt voller wundersamer Geschichten, die mittlerweile unser Kleinod, unser Zuhause, unser Hafen im Alltag geworden ist, an dem wir Anker legen.

Description: 

Wir laden Sie mit gebührender Ehrfurcht ein, mit uns ein Land zu betreten, in dem Anstand und  Etiquette gewahrt werden, in dem immer die Sonne scheint, die Herren so höflich zu den Damen, wie die n00bs nachsichtig mit den Nerds sind und man einander neueste Entdeckungen auf dem Markt der edlen Füllfederhalter erläutert.

Das Phänomen des Fäkalgewitters ist uns völlig fremd - bei uns wirft man den Fehdehandschuh. Streitbarer Post-Einsatz wird den Pagen in der Schule der Ritterlichkeit zwar behutsam angelernt, dieser geht jedoch nie auf Kosten des Respekts vor den Mitindividuen im App.net-Land. Einem Land der Philosophinnen, der benevolenten Podcastunterhaltung und der kunstvollen und unerschöpflichen Metadiskussion über das Land selbst.

Werfen Sie jetzt einen Blick ins Paradies der 2.048 Zeichen und leihen Sie uns Ihr Ohr, um das herb-zart-süßliche Rauschen des App.net Streams zu erleben. Die ausgewählten Abgesandten des Country Clubs sind heute für Sie auf der Bühne: Arduina Fiona von und zu Phenomena, Hochdefinima vom Kölnischen Wasser, Junkobert Juckeln der Große, der tolle Kerl Tebartz-van Frechstein und Marie Antoinette von Kaddinsky.

Lauschen Sie diesen holden Maiden und edlen Jünglingen bei Ihrer Lesung aus dieser märchenhaften Anderswelt, begegnen Sie Fabelwesen wie @konrad @blumenkraft @sternrubin und @hermes aus dem unentdeckten Land der Alpha- und Omega-Kommunikation. Hauen Sie den @Dalton, lernen Sie den Entwickler ihres Clients noch persönlich kennen, wie @dasdom und fragen sie das wandelnde Lexikon @nhk nach einer Lösung, die er in seiner Kristallkugel für Sie bereit hält. Nehmen Sie teil an diesem Fest für Augen und Ohren, lesen Sie Schüttelreime von @vlachbild, die selbst Werke von Schiller und Goethe in den Schatten stellen. Die Violinen werden erklingen, der Champagner aus gewaltfrei geschlachteten Melchisedech-Flaschen wird fließen. 

Genießen Sie anschließend das private Tête-à-Tête im Patter-Séparée oder ganz intim zu zweit im Omega-Tretboot - denn auch der gesittete Flirt hat seinen festen Platz in unserem bunten Reigen. 

stage 4
Tuesday, May 6, 2014 -
20:15 to 21:00
German
Talk
Beginner

Speakers