Data Run - ein Alternate Reality Game zum Thema Überwachung und Datenschutz (für Jugendliche)

Research & Education
re:publica 2016

Short thesis: 

DATA RUN ist ein Alternate Reality Game zum Thema Überwachung und Datenschutz. Konzipiert wurde das Spiel für Schulklassen und findet seit Februar wöchentlich in den Räumlichkeiten des Deutschen Technikmuseums statt. Während der re:publica gibt es nun für Euch die Möglichkeit, das Spiel selber live zu erleben.

Description: 

Das Szenario: Kriminelle attackieren die Versorgungseinrichtungen einer Stadt! In einem spannenden Wettlauf gegen die Zeit müsst Ihr verschiedene Aufgaben lösen, Passwörter suchen und Crypto-Tools nutzen. In der Ausstellung "Das Netz. Menschen, Kabel, Datenströme" werdet Ihr zu investigativen Journalisten und müsst Berlin retten!

Treffpunkt ist 12:30 Uhr am re:publica Info-Point, wir gehen dann zusammen ins Deutsche Technikmuseum. Der Eintritt in die Ausstellung und die Durchführung sind für Teilnehmer des DATA RUNs kostenlos und teilnehmerbeschränkt. Um Anmeldung wird daher gebeten. Link zur Anmeldung: http://goo.gl/forms/ifYAvWzBct

DATA RUN ist eine Kooperation der Medienanstalt Berlin Brandenburg und der Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin, konzipiert und durchgeführt wird es von mediale pfade.org.

re:publica
Tuesday, May 3, 2016 - 13:00 to 15:00
German
Action
Beginner

Speakers

Projektleiter Think Big & DATA RUN
Medienpädagoge