Stephan Landau
Gesellschafter

Dipl. Ing. Stephan Landau (*1983) studierte Stadtplanung an der TU Hamburg-Harburg und der HafenCity Universität Hamburg und berät Kommunen und städtische Akteure bei der Durchführung von Bürgerdialogen und Co-Kreationsverfahren. Im Rahmen seiner Arbeit für das Büro urbanista und als Gesellschafter des Bürgerstadtlabors Nexthamburg ist er im Feld neuer partizipativer Ansätze in der Stadtentwicklung aktiv. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt auf der Konzeption neuer Beteiligungsformate und -strategien sowie der Transformation von Inhalten aus Co-Kreationsverfahren in kommunizierbare Zukunftsbilder und -szenarien.