Anja Adler

Anja Adler ist Doktorandin an der NRW School of Governance und eine der KapitänInnen des Berliner Kulturfloßes Panther Ray. Sie ist gerade dabei ihr Dissertationsprojekt zum Thema Liquid Democracy und der politischen Rolle des Programmierens abzuschließen und arbeitet als freiberufliche Autorin, Kommunikationsstrategin und Moderatorin mit dem Berliner Open State und POC21-Kollektiv zusammen. In der Vergangenheit setzte sie sich bei der Stiftung Mercator und der Robert Bosch Stiftung und zusammen mit dem Betterplace Lab für digital-soziale Innovationen im Dritten Sektor ein.