Bettina Münch-Epple

Leiterin des Bildungsbereichs beim WWF Deutschland

Bettina Münch-Epple ist Leiterin des Bildungsbereichs beim WWF Deutschland. Sie sieht in der digitalen Wissensvermittlung eine Möglichkeit, gesellschaftlich relevante und komplexe Themen interdisziplinär zu vermitteln, so dass wir vom Wissen zum Handeln kommen. Sie hat in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Klima-Konsortium das erste deutschsprachige MOOC zum Thema Klimawandel und seine Folgen erstellt, der im Vorfeld der Klimaverhandlungen von Paris mit 6000 Teilnehmenden online ging. 19 führende deutsche Klimawissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sprechen darin über das Klimasystem, den Folgen und der gesellschaftlichen Herausforderung.