Tina Pfurr
Künstlerische Leitung

geboren 1980. Studium der Germanistik und Philosophie an der TU Berlin.  Neben Tätigkeiten als Schauspielerin, Performerin und Sprecherin u.a. mit Paul Plamper, Zé Zelso, Phil Collins(the artist) und Gob Squad, entwickelte sie auch eigene Performances. Mit Ihrer Tanzkaraoke Performance copy&dance reist sie seit 2014 um die Welt. Seit 2001 arbeitet sie regelmässig mit René Pollesch an der Volksbühne Berlin. Als freie Produktionsleiterin für Theater, Film und Hörspiel u.a. für die agentur kriwomasow, vorschlag:hammer, Helene Hegemann und Zintel & Zybowski, u.a. am Maxim Gorki Theater Berlin, schauspielhannover, Theater Magdeburg und Ballhaus Ost Berlin, ist Tina Pfurr seit 2003 tätig. Ab 2002 regelmässige Arbeiten für Film und Fernsehen. Sie ist Teil der Performance Kollektive torstrasse-intim und taheter unkst. Gemeinsam mit Daniel Schrader leitet sie seit 2011 das Ballhaus Ost in Berlin. Tina Pfurr lebt und arbeitet in Berlin.