Britta Riley

Founder

Britta Riley ist eine Visionärin. Hat sie einen sechsten Sinn für Trends und geht Dinge an, die ihr nicht gefallen. Das führte dazu, dass sie eigenes Gemüse in ausrangierten Plastikflaschen in ihrer Wohnung anbaute. Gemeinsam mit ihren Freunden und mit Hilfe der sozialen Netzwerke testete sie so lange unterschiedliche Anbauvarianten bis sie das optimale System fand. Mehr über ihren Garten in ihrer Wohnung gibt’s hier. Mittlerweile entwickelt Riley mit ihrer Firma Windowfarms.org sehr erfolgreich urbane Nutzgärten jeder Größe für Stadtfenster. Die vertikalen Hydrokultur-Plattformen für den heimischen Anbau von Nahrungsmitteln entstehen im Austausch mit der Community. Riley stellt ihr Wissen der Community zur Verfügung: Stadtgärtnern auf Open Souce-Basis – mit 32.000 Gleichgesinnten weltweit.