Manfred Redelfs

Manfred Redelfs

Dr. Manfred Redelfs leitet die Rechercheabteilung von Greenpeace und ist nebenberuflich als Recherchetrainer tätig, u.a. für die Henri-Nannen-Schule und den Verlag Gruner+Jahr. Nach dem Studium der Journalistik und Politikwissenschaft in Hamburg, Washington, Berkeley und Oxford hat er mehrere Jahre als Journalist für den NDR gearbeitet; Vertretung von Professuren in Politikwissenschaft an den Universität Hamburg und in Journalistik an der Universität Leipzig; seit 2001 Vorstandsmitglied der Journalistenorganisation Netzwerk Recherche, wo er das Thema Auskunftsrechte betreut. Für Netzwerk Recherche hat er 2004 eine Kampagne für das Informationsfreiheitsgesetz des Bundes organisiert. In jüngster Zeit Initiator eines Gesetzesvorschlags für ein Bürgerinformationsgesetz, das die bestehenden Informationszugangsregelungen bündeln würde.