-
German
Workshop
Everyone
Das Auge liest mit: Multimediales Storytelling ohne Code und Kohle

Short thesis

Geht nicht, gibt's nicht! Multimediales Storytelling muss nicht teuer sein, wenn man die richtigen Programme kennt. Wir zeigen dir nützliche Tools, mit denen du deine Storys ohne Geld oder Programmierkenntnisse in multimediale Online-Reportagen verwandelst – und das ohne großen Aufwand.

Description

Überfrachtete Seiten, verpixelte Bilder, ellenlange Texte ohne Absätze – so sehen viele journalistische Inhalte online aus. Mag die Reportage noch so gut, der Protagonist noch so schillernd sein. Welcher Leser durchquert schon eine ästhetischen Einöde? 2017 ist noch immer das Jahr der digitalen Bleiwüsten.

Wir möchten das ändern. Seit zwei Jahren durchforsten wir das Netz nach nützlichen und einfachen Programmen für Journalisten und Blogger, die digital Geschichten erzählen wollen. Auf unserem Blog Bleiwüsten.de stellen wir jede Woche freitags ein neues Tool vor, das Geschichten in Multimedia-Oasen verwandelt.

In diesem Workshop wollen wir dir ein paar Früchte unserer Arbeit präsentieren: 360-Grad-Bilder, Audio-Formate für Social Media oder interaktive Karten. Wir zeigen dir, wie du besseren, digitalen Journalismus machen kannst. 

Programmieren musst du dafür nicht können, ein Laptop ist im Mitmach-Workshop aber von Vorteil. 

_____

Note: The workshop will be held in German but can be translated into English as necessary