-
German
Discussion
Beginner
Debattenkultur im Netz. Kann man mit Analytics die Schreihälse stoppen?

Short thesis

Die Debattenkultur im Netz wird von Schreihälsen beeinflusst, denen es gelingt, eine hohe Aufmerksamkeit zu erreichen, obwohl sie eine Minderheit der Bevölkerung repräsentieren. Dies wird durch bestehende Design-Konzepte von Nachrichtenseiten und Webforen begünstigt. In einem Vortrag mit Diskussion wird auf technische Möglichkeiten fokussiert, die Wirkung der Schreihälse durch automatische Analysen einzudämmen. Die Erkennung mit Hilfe von Textanalysen ist schwierig, aber nicht komplett unmöglich.

Description

In den allgemeinen Enthusiasmus über die scheinbar grenzenlosen Möglichkeiten der freien Meinungsäußerung im Netz mischen sich vermehrt auch kritische Töne wie: "Die Debattenkultur im Netz ist kaputt!" oder "Die Schreihälse bestimmen den Diskurs". Und tatsächlich ist die erregte Aufmerksamkeit einzelner Gruppen, die eine Minderheit der Bevölkerung repräsentieren, beachtlich. Impfgegner, Verschwörungstheoretiker, Rassisten und andere nutzen das Netz und soziale Medien, um sich zu vernetzen und ihre "Botschaften" zu verbreiten. Als einziges Gegenmittel verbleibt die Counter-Speech, die es aber häufig schwer hat, durchzudringen.

Dabei werden die Schreihälse durch bestehende Design-Konzepte von Nachrichtenseiten und Webforen begünstigt. So bleibt zum Beispiel die Güte der einzelnen Beiträge vielfach unberücksichtigt, denn alle Beiträge werden gleichgewichtet angezeigt. Meinungskartelle machen sich dies zu Nutze und überziehen das Netz mit Cyberhate-Kampagnen. Längst haben zahlreiche seriöse Portale kapituliert und Kommentarfunktionen unter kontroversen Artikel (Flüchtlinge, Genderthemen, Alternativmedizin, etc.) eingeschränkt. Der Moderationsaufwand für Verlage und Anbieter ist enorm. Zudem bestehen rechtliche Risiken für Seitenbetreiber.

In einem Vortrag mit anschließender Diskussion stellen wir die aktuelle Situation vor und gehen auf die technischen Möglichkeiten ein, um die Wirkung der Schreihälse durch automatische Analysen einzudämmen. Die Erkennung mit Hilfe von Textanalyse-Techniken ist schwierig. Wir zeigen mögliche Wege auf und skizzieren den Einfluss auf das Design von Austauschforen und soziale Medien im Internet. Dabei wird auch der mögliche Einfluss auf die Einschränkung der Meinungsfreiheit zur Sprache kommen.