-
German
Talk
Beginner
Urheberrecht in a nutshell

Short thesis

Das Internet lebt von seinen Inhalten. Deshalb prägt kein Rechtsgebiet das Netz so sehr wie das Urheberrecht. E-Mails, Instagram-Posts, Videos auf Youtube – so gut wie alles, was wir täglich kommunizieren oder konsumieren kann urheberrechtlich geschützt sein. Urheberrecht sollte deshalb kein Nischenwissen, sondern Allgemeinbildung sein. Die Basics des Urheberrechts sollen in dieser Session, einfach, verständlich und unterhaltsam erklärt werden.

Description

Das Urheberrecht ist im Netz omnipräsent. Man kennt das: Abmahnalarm, wieder hat sich ein Blogger, Journalist oder Prominenter eine skurrile Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzungen eingefangen. Neben den großen und spektakulären Fällen gibt es aber auch die unzähligen kleinen. Ob es nun um Fotos, Bundestagsgutachten oder geklaute Tweets geht: Am Urheberrecht kommt man kaum mehr vorbei.

Umso wichtiger ist es, die Grundlagen des Urheberrechts zu kennen. Was schützt das Urheberrecht genau? Was ist verboten und was ist erlaubt? Welche Tricks gibt es? Und was tun, wenn’s brennt? Diese und viele weitere Fragen sollen in dieser Session einfach, verständlich und unterhaltsam erklärt werden.

Dieser Workshop ist Teil des "Law Labs" auf der re:publica 2016. Im Law Lab erklären acht Speakerinnen und Speaker die rechtlichen Grundregeln, die beim Publizieren im Netz und in Social Media zu beachten sind.