Andreas Müller

Jugendrichter
Jugendrichter Andreas Müller
Photo credit / Image credit
Andreas Müller

Andreas Müller ist Jugendrichter am Amtsgericht in Bernau bei Berlin und Cannabisaktivist. Andreas Müller fordert von der Justiz die Einführung einer Generalprävention bezogen auf Jugendliche, die zeitnahe Verurteilung und den „Erziehungsrichter“. Er engagiert sich ebenfalls für die Freigabe von Cannabis und wehrt sich gegen die Behauptung, es sei eine Einstiegsdroge. Er beruft sich auf persönliche Erfahrungen als auch wissenschaftliche Erkenntnisse, wenn er für die Freigabe von Cannabis und die Entkriminalisierung von Drogenkonsum wirbt. Als Vorstandsmitglied beim LEAP (Law Enforcement Against Prohibition) Deutschland e. V. setzt er sich neben seinem Hauptberuf für einen aufgeklärten und progressiven Umgang mit Drogen ein.

Sessions

„Entkriminalisierung sofort“ - Spotlight auf Richter Andreas Müller

Andreas Müller

Info
"Entkriminalisiert“, das bedeutet für Müller und seine Mitstreiter: Die Konsumenten sollen nicht mehr von der Polizei kontrolliert werden, wenn sie im Verdacht stehen, 30 Gramm Cannabis in der Tasche zu haben. Sie sollen nicht mehr die Polizei auf den Plan rufen, wenn sie im Park einen Joint rauchen.
Stage 1
Lecture
Deutsch
Live Übersetzung
Conference