Pauline

Referentin für Digitale Selbstverteidigung und Netzpolitik
"Digital Angels" Logo
Photo credit / Image credit
DigitalAngels Projekt

Pauline macht Projekte zur politischen Bildung. Früher für NGO’s wie Free Press Unlimited, heute in Eigenregie –zum Beispiel als Mitgründerin des Workshopkollektivs Skills for Utopia. Das bietet Workshops für politisch aktive junge Erwachsene an, darunter verschiedene Workshops zum Thema Datenschutz. Nebenbei arbeitet sie als freiberufliche Referentin zu diesen Themen, gerade zum Beispiel für das FrauenComputerZentrumBerlin. Von 2019 bis 2021 war sie als Bewegungsarbeiterin bei der Bewegungsstiftung aktiv. Paula hat Politikwissenschaften studiert, und interessiert sich brennend für Datenschutz, Anonymität, hierarchiekritische Selbstorganisation, kritische politische Theorie und Feminismus. Und vieles mehr.  

Sessions