Alexander Sängerlaub

Alexander Sängerlaub beschäftigt sich in der Stiftung Neue Verantwortung mit Fragen des digitalen Medienwandels und inwiefern dieser Journalismus, Öffentlichkeit und Demokratie verändert. Im Bundestagswahlkampf hat er mit seinem Team erstmals für Deutschland das “Fake News”-Phänomen umfassend untersucht. Als Chefredakteur des utopischen Politikmagazins Kater Demos widmet er sich gesellschaftlichen Zukunftsfragen.

__________

In the Stiftung Neue Verantwortung Mr. Alexander Sängerlaub deals with questions of digital media change and to what extent this changes journalism, the public and democracy. In the Bundestag election campaign, he and his team examined the "Fake News" phenomenon comprehensively for the first time in Germany. As editor-in-chief of the utopian political magazine Kater Demos, he is dedicated to future social issues.

Sessions

Desinformation: Haben wir die gemeinsame Basis verloren? - Herausforderungen für die Demokratie

Katja Jäger, Pia Lamberty, Alexander Sängerlaub , Daniel Moßbrucker

Info
Desinformation bedroht unsere Demokratie. Wir wollen die Funktionsweise von Desinformation beleuchten, Auswirkungen besprechen und wirksame Ansätze diskutieren, um dagegen vorzugehen. Dabei nehmen wir gesellschaftliche Entwicklungslinien mit in den Blick, die Desinformation begünstigen und sprechen über Formen notwendiger Kollaboration.
Stage 4
Panel discussion
Deutsch
Medien
Conference