netzpolitik.org: Mit Journalismus für digitale Grundrechte eintreten

Politics & Society
re:publica 2015

Short thesis: 

Was als kleines Hobbyprojekt begann, hat sich zum journalistischen Medium mit fester Redaktion entwickelt. Die Hauptredaktion von netzpolitik.org besteht mittlerweile aus fünf festen Redakteuren und über einem Dutzend Menschen, die dezentral Mitschreiben. Dazu ein riesiger Netzwerk aus Unterstützern und Quellen.

Description: 

Aber wer ist jetzt alles dabei und wie arbeitet man als dezentrale Medien-Organisation? Wie spielt man das Informationsfreiheitsgesetz durch? Wie behält man Spaß und Motivation, während eine Hiobsbotschaft nach der anderen kommt? Wie kann sich ein Communityprojekt finanzieren und welche Hürden gilt es dabei zu nehmen? Das will und wird diese Session u.a. beantworten.

Dazu verlesen wir die spannendsten Leserbriefe, die lustigsten Kommentare und erzählen viele Anekdoten aus bald elf Jahren netzpolitik.org.

STG-6
Thursday, May 7, 2015 - 15:00 to 16:00
German
Discussion
Beginner

Tracks

Tracks: