Einführung ins Programmieren

Matthias Feldmann, Kathleen Neitzel, Felix Kornhaß, Elias Arbabzadah, Anne Diedrich, Jessica Noeller, Marie Matern, Miriam Buhl, Christina Sommerfeld

Zusammenfassung
Erlebe die Grundlagen von Programmierung mittels Programmierblöcken und verwende dabei KI und Gesichtserkennung um deinen eigenen Videofilter zu erstellen oder nutze einen Mikrocontroller und nutze diesen für nachhaltige Projekte.
Workshop
Deutsch
Hands On

Kreiere in Scratch einen faszinierenden Video-Filter, der dein Gesicht in einen Cartoon oder ein Emoji verwandelt. Währenddessen erkundest du die spannende Rolle, die Künstliche Intelligenz in diesem Prozess spielt und schaust hinter die Kulissen von Gesichtserkennung bei Tiktok und Co.

Falls du eine andere Richtung einschlagen möchtest, lass dich von Mikrocontrollern begeistern, indem du dich in kleinere Programmieraufgaben vertiefst. Hierbei erlebst du, wie mittels Programmierung uns auf dem Weg zu einer nachhaltigen Zukunft unterstützen kann. Du kannst zum Beispiel eine winzige Signalleuchte entwickeln, die nachts Delfine vor den Gefahren von Fischernetzen schützt. Oder aber du programmierst Feuchtigkeitssensor, der nicht nur Wasser beim Gießen spart, sondern auch dafür sorgt, dass deine Pflanzen niemals dursten müssen.

Portrait von Matthias
Growth Hacker / Koordination Messen und Veranstaltungen
Mein Bild von Anne Diedrich sitzend
Mitarbeiterin
Marie Mantern, Social Media Managerin bei Hacker School
Marketing und Communications
Porträt von Miriam
Projektmanagerin Unternehmenskooperationen
Christina Sommerfeld Foto
Salesforce Administratorin