Andrea Spormann

Arbeitswelt-Coach und Gemeinwohl-Ökonomie
Andrea trägt eine grüne Bluse, lacht und schaut zur Seite in Richtung Kamera. Im Hintergrund eine Veranstaltung
Photo credit / Image credit
Andrea

Andrea Spormann ist Teil von Flipped Job Market und befasst sich dort mit der Gestaltung einer verantwortungsvollen Arbeitswelt von heute und morgen.

Dabei bringt Andrea den Ansatz der Gemeinwohl-Ökonomie mit ein und kann so noch besser umsetzen, was sie gerne tut: Unternehmen dabei unterstützen, nicht nur wirtschaftlichen Erfolg, sondern mehr und mehr das Wohl von Mensch und Umwelt zum Ziel des Wirtschaftens zu machen!

Sessions

"Facilitated Networking" Oder: Die meisten Jobs entstehen über persönliche Kontakte.

Cathy Narriman, Juliane Berghauser Pont, Andrea Spormann, Annika Behrendt, Anna Maria Weber

Summary
Mit Facilitated Networking schaffen wir einen Rahmen für echte Begegnungen: für Leute, die offen für Jobs sind und Leute, die Kolleg*innen suchen. Und für alle, die über die Themen unserer Zeit ins Gespräch kommen wollen. Ohne Selbstdarstellungen und Smalltalk.
This is FUN
re:ception room
Meetup
German
Conference