Mario Wiedemann

er
Senior Project Manager
Profilfoto von Mario Wiedemann vor einem fliederfarbenen Hintergrund.
Photo credit / Image credit
Jan Voth

Mario Wiedemann ist Politologe und leitet in der Bertelsmann Stiftung das Projekt „Daten für die Gesellschaft“. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Open Data in Kommunen und zivilgesellschaftlichen Organisationen. Vor seiner Tätigkeit in der Bertelsmann Stiftung hat er sich in früheren Projekten für offene Inhalte, z.B. freie Bildungsmaterialien, engagiert.

Sessions

Meetup: Open Data aus der Zivilgesellschaft

Mario Wiedemann, Petra Klug, Carsten Große Starmann, Damian Paderta, Jonathan Niesel, Mila Frerichs

Summary
Open Data ist nicht nur ein Thema der öffentlichen Verwaltung. Auch Organisationen der Zivilgesellschaft können dazu beitragen, den Pool aus offenen Daten zu vergrößern. Welche Anreize braucht es? Welche Hürden müssen wir dabei überwinden? Wir laden ein: zum Austausch, Vernetzen und Diskutieren.
Common good
Civil Society
Meet Up 1
Meetup
German
Conference