Simon Lübke

er/ihm
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Profilbild von Simon Lübke
Photo credit / Image credit
Lena Teresa Fleischer

Dr. Simon Lübke ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung der LMU München. Dort forscht er zu politischer Kommunikation und hat sich in den letzten Jahren vor allem vor allem mit dem Konzept der Authentizität in der Politik beschäftigt. Derzeit arbeitet er im vom bidt geförderten Forschungsprojekt KLIMA-MEMES, das den Einfluss von humorvoll intendierter Kommunikation auf die politische Entscheidungsfindung untersucht.

Sessions

Humor in der Klimakrise: Wie Memes den politischen Klimadiskurs beeinflussen

Simon Lübke

Summary
„How dare you!“ Das Meme von Greta Thunberg zum UN-Klimagipfel 2019 ging um die Welt. Memes können effektive Werkzeuge im politischen Diskurs sein. Das Projekt analysiert ihre Rolle in der Klimadebatte: besonders erfolgreich scheint aggressiver Humor. Politische Akteur:innen nutzen Memes bisher kaum
Climate crisis
Platforms
Stage 2
Lightning Talk
German
Forum Digitalpolitik
Conference