Nour Idelbi

Sie/ Ihr
Gründerin, Visionärin
Nour Idelbi
Photo credit / Image credit
Schore Mehrdju

Nour ist Junggründerin, liebt visionäre Unterhaltungen und Projekte und möchte einen Impact in der Welt bewirken.

 

Mit 16 Jahren gründet sie SafeSpace, eine Sicherheits-App für den sicheren Nachhauseweg. Davor war sie lange Vorstand im Jugendrat und engagierte sich politisch. Inzwischen ist sie zudem mit 18 Beiratsmitglied bei Digital8 geworden, der Beratungsagentur der jungen Menschen. Außerdem arbeitet sie mit verschiedenen Persönlichkeiten aus dem Medien-Sektor an verschiedenen spannenden Projekten mit. Mittlerweile hat SafeSpace sogar eine Auszeichnung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und den Kultur- und Kreativpilotinnen erhalten und neben dem großen Update, das bei SafeSpace bald ansteht, darf Nour bald ihr nächstes großes Tech- und AI-Projekt bekanntgeben.

 

Nour studiert zurzeit außerdem an der WHU international "Business Administration".

Sessions

Eine eigene App entwickeln? So geht’s!

Nour Idelbi

Summary
Sich abends auf dem Nachhauseweg unsicher zu fühlen und die letzten Meter bis zur Haustür schon mit gezücktem Schlüssel in der Hand zu rennen? Um diesem unangenehmen Gefühl etwas entgegenzusetzen, hat Nour mit 16 Jahren ihre eigene App “Safe Space” entwickelt.
Stage 4 / T
Lightning Talk
German
TINCON
Conference