Minusch Afonso

Journalistin & Host
Minusch Afonso
Photo credit / Image credit
Vera Johannsen

Minusch Afonso ist seit Juni 2011 freie Journalistin. Sie arbeitete unter anderem für SWR, SRF-Kultur und DASDING. Ihre erste Reportage „Nur ein Mensch“ wurde im Jahr 2012 vom Magazin „DER SPIEGEL“ ausgezeichnet. Später entdeckte sie die Bühnenmoderation für sich und moderierte zum Beispiel Podiumsdiskussionen für „JEF Freiburg“, „Ring politische Jugend Freiburg“ oder für die „Bildungsstätte Anne Frank.“

 

Nach einem einjährigen Zwischenstopp im saarländischen Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz kehrte sie zum Journalismus zurück und ist seit 2020 freie Hörfunkreporterin beim Deutschlandfunk und Multimedia-Reporterin beim Saarländischen Rundfunk und ist Host beim Podcast „tabularasa“, der sich mit Tabuthemen beschäftigt.

 

Seit März 2021 ist Minusch Afonso Host bei der News-WG vom Bayerischen Rundfunk. Sie lebt in München.

Sessions