Martin Debes

Reporter Hauptbüro
Martin Debes
Photo credit / Image credit
Sascha Fromm

Martin Debes ist Reporter im Hauptstadtbüro. Nach dem Studium der Politikwissenschaften in Jena und den USA absolvierte er die Münchner Journalistenschule und arbeitete als Ressortleiter und Chefreporter für die Funke Mediengruppe sowie freiberuflich für „Zeit“, „Spiegel“ und andere.  Sein neues Buch „Deutschland der Extreme“ erschien im März 2024. Seit April 2024 arbeitet er beim stern.

Sessions

We care! Ostdeutsche Stimmen im deutschen Journalismus

Eva Flecken, Martin Debes, Anne Beier, Flora Boehlke, Olga Patlan

Summary
Mehr Perspektivenvielfalt in deutschen Redaktionen! Das meint Vielfalt in Bezug auf Herkunft, Geschlecht, sozioökonomischen Status, politische Weltanschauung - und ostdeutsche Perspektiven! Wir sprechen über Projekte wie "Voices of Brandenburg“ zur Förderung ostdeutscher Stimmen im Journalismus.
Journalism
Stage 7
Panel
German
Conference