Vivian Perkovic

Journalistin und Moderatorin
Foto von Vivian Perkovic
Photo credit / Image credit
Jule Roehr

Vivian Perkovic ist Journalistin und interessiert sich sehr für Beats und Ideen. Also Musik, Kultur und NetzGesellschaftPolitik. Studium in Hamburg. Volontariat beim SWR in Baden-Baden, Stuttgart, Mannheim, Mainz. Redakteurin, Autorin, Reporterin, Moderatorin in Köln, Berlin, Belgrad, New York.

Sie hat gearbeitet unter anderem als Moderatorin und Reporterin für das Bayerische Fernsehen und die Reportage-Reihe „jetzt mal ehrlich“, für die TV-Wissenschaftssendung „WTF?!“ auf Einsplus und sie ist Redakteurin und Moderatorin beim Deutschlandradio Kultur für die Sendung „Tonart am Nachmittag“.

Seit 2017 moderiert Vivian Perkovic das tägliche 3sat-Magazin Kulturzeit. Sie und das Redaktionsteam sind dafür mit dem Deutschen Fernsehpreis 2022 in der Kategorie „Beste Information“ ausgezeichnet worden.

Sessions

Verleihung: CIVIS Medienpreis 2024

Vivian Perkovic

Summary
Premiere für Europas bedeutendsten Medienpreis für Integration und kulturelle Vielfalt: Der CIVIS Medienpreis wird am 27. Mai 2024 erstmals im Rahmen der re:publica in Berlin vergeben. Vivian Perkovic führt durch die Preisverleihung, in der herausragende Produktionen ausgezeichnet werden.
Diversity
Europe
Civil Society
Stage 6
Panel
German
Conference

WDR Europaforum: Wie man’s macht…Wie macht man’s? Die Rolle der Medien angesichts des Drucks auf die Demokratie

Jörg Schönenborn, Nadia Zaboura, Jan Hollitzer, Anna Litvinenko, Vivian Perkovic

Summary
Das 26. WDR Europaforum findet unter dem Motto "Unter Druck – wie behauptet sich die EU gegen Populismus, Extremismus und Nationalismus?" und erstmals auch auf der re:publica 24 statt. In diesem Panel spricht Vivian Perkovic mit Jan Hollitzer, Dr. Anna Litvinenko, Jörg Schönenborn und Nadia Zaboura.
Disinformation
Europe
Journalism
Stage 6
Panel
German
WDR Europaforum
Conference