Katharina Zügel

sie
Policy Manager
Photo von Katharina Zügel
Photo credit / Image credit
Katharina Zügel

Katharina Zügel ist Policy Managerin beim Forum für Information und Demokratie. Sie ist verantwortlich für die Erstellung von Politikempfehlungen zu digitalen Themen und Informationsfreiheit. Sie managt internationale Arbeitsgruppen und arbeitet mit Experten und Vereinen weltweit zusammen. Sie ist co-Autorin des Berichts "AI as a public good: ensuring democratic control of AI in the information space", und den Policy Briefs "Protecting Democratic Elections through Safeguarding Information Integrity" und "Enable Peacebuilding through Safeguarding the Integrity of the Information Space in Times of Conflict". Vor ihrer Tätigkeit beim Forum war sie Co-Direktorin des französischen Vereins Décider ensemble, der sich für Bürgerbeteiligung einsetzt, und hat mehrere Jahre als Politikanalystin im Open Government Team der OECD gearbeitet. Sie hat zu Studien und Berichten zu Bürgerbeteiligung, Medienfreiheit und Good Governance beigetragen und Projekte mit Partnerländern, Regierungen und zivilgesellschaftlichen Akteuren weltweit durchgeführt.

Sessions