kids.digilab.berlin

Roboter fahren auf Linien durch eine Stadt, deren Gebäude selbst gebastelt sind.
Photo credit / Image credit
SDTB/kids.digilab.berlin

Das kids.digilab.berlin ist ein Lern- und Experimentierort der Digitalen Bildung. Hier erforschen Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren digitale Phänomene, die schon heute ihre Lebenswelt prägen: Was sind Daten? Wie werden Roboter programmiert? Und wie funktioniert das Internet? Im Digilab wird Informatik für Kinder erlebbar – spielerisch, altersgerecht und mit starkem Bezug zum Alltag. Mit Spaß an der Sache entwickeln die Kinder hier notwendige digitale Kompetenzen, um ihre Zukunft selbstbestimmt und verantwortungsbewusst gestalten zu können.

Und nicht nur die Kinder, auch das pädagogische Fach- und Lehrpersonal von Kitas und Grundschulen steht im Fokus des Digilab: über Fortbildungen, multimediale Praxisempfehlungen und leicht zugängliche Bildungsmaterialien.

Sessions