Jochen Wegner

Jochen Wegner ist Chefredakteur von ZEIT ONLINE und Mitglied der Chefredaktion der ZEIT. Der studierte Physiker und Philosoph erforschte die Chaostheorie des Gehirns, bevor er in den Journalismus wechselte. Er ist Co-Gastgeber von “Alles gesagt?“, einem der meistgehörten deutschsprachigen Podcasts. Wegner wurde mit dem Grimme Online Award, dem Lead Award und dem Scoop Award ausgezeichnet und zum “Chefredakteur des Jahres” 2017 gewählt.

Sessions

Nur Krisen, Kriege, Katastrophen? Wie Medienhäuser mit zunehmender Nachrichtenmüdigkeit umgehen

Sara Maria Manzo, Jochen Wegner, Susanne Amann, Julia Behre, Antje Kießler

Summary
Zwei von drei Deutschen vermeiden mindestens gelegentlich Nachrichten – ein Rekordwert. Medienhäuser gehen mit dieser Entwicklung unterschiedlich um. Manche setzen auf eine veränderte Ansprache, andere auf "Good News" und Themen zur Zerstreuung. Was ist wirklich erfolgreich?
Bildung
Journalism
Trust
Panel
German
Conference