Jo Schück

er/ihm
Moderator aspekte / 13 Fragen
Jo Schück schaut frontal in die Kamera - ein Porträt von Tim Hargesheimer
Photo credit / Image credit
Tim Hargesheimer

Jo Schück ist Journalist für Pop und Politik, für Kultur und Gesellschaftspolitik.

Seit 2014 steht er für ZDF-aspekte vor der Kamera und moderiert zudem das Debattenformat 13Fragen.
2020 erschien sein erstes Sachbuch über Freundschaft, die „kleine Schwester der Solidarität“. Als Autor und Moderator wurde er u.a. ausgezeichnet mit dem CNN-Journalist-Award, dem Ernst-Schneider-Preis sowie dem bayerischen Fernsehrpreis "Blauer Panther". Begonnen hat er seine Karriere als Radiomoderator beim rbb.

Sein Motto: Wir müssen alles erwarten, auch das Gute.

Ist die Demokratie noch zu retten?

Hedwig Richter, Veith Selk, Jo Schück

Summary
Wir waren uns so sicher: Die Demokratie ist gekommen, um zu bleiben. Doch was, wenn sie ein Auslaufmodell ist? Auf der ganzen Welt sind Rechtspopulistinnen und Rechtspopulisten auf dem Vormarsch und haben sich als Alternative zur repräsentativen Demokratie in Stellung gebracht.
Journalism
Digital rights
Civil Society
ZDF Meet Up Corner
Panel
German
Conference