Noëlle Kröger

Comics & Illustration
Portrait von Person mit braunen Haaren, Brille und rotem Hemd.
Photo credit / Image credit
Noëlle Kröger

Noëlle Kröger (er/sie) ist eine Comiczeichnerin aus Hamburg. Dort schließt er gerade seinen Master über Trans*formative Körper an der HAW Hamburg ab. In den Comics geht es oft um Dichtomien, Theater und Geschlecht. Demnächst erscheint "Good Person Trouble" bei Fieldmouse Press, "Was bedeutet mir der Werwolf?" beim Mami Verlag und "Meute" bei Reprodukt.

Auf der re:publica ist Noëlle um "Non-Fungible Comic" mit Julia Schneider vorzustellen.

Sessions

The Making of a Non Fungible Comic

Julia Schneider aka docjsnyder, Noëlle Kröger

Info
Die Comic-Essayistin Julia Schneider und die Künstlerin Noëlle Kröger sprechen über ihr neues Buches „Non-Fungible Comic“, das ökonomische und technologische Grundlagen der NFTs erklärt, NFT-Projekte anekdotisch vorstellt und gesellschaftliche Diskurse nachzeichnet. Im Anschluss führen die Autorinnen durch ausgestellt Exzerpte ihres Buches.
Workshop J
In Conversation With
Deutsch
Conference

Exhibition, Pre-Release and Talk: Non-Fungible Comic - A Comic Essay about Non-Fungible Tokens (NFTs)

Julia Schneider aka docjsnyder, Noëlle Kröger

Info
If NFTs are to bring benefits, we need a technical and regulatory framework focused on sustainability, with broad societal debate - and art to go beyond the scope.

At this re:publica, you'll be able to see larger-than-life excerpts from our "Non-Fungible Comic" for the first time - alongside the digital pre-release of www.nonfungiblecomic.org.
Installation
English
Off Stage