Eleonore Harmel

Projektleiterin
lächelnde Frau
Photo credit / Image credit
Viva Körner

Eleonore Harmel ist Urban Designerin und Mitgründerin des Denk- und Designbüros studio amore. Ihr Arbeitsfeld liegt an der Schnittstelle räumlicher und gesellschaftlicher Transformation. Sie Mitautorin des Buches “Ländliche Verheissung. Lebens- und Arbeitsprojekte rund um Berlin”. Für das Thünen-Institut für Regionalentwicklung forscht sie über die Entwicklung ländlicher Räume und die Rolle zivilgesellschaftlicher Akteure. Hier ist sie Projektleiterin für die die Landinventur und die Wissens- und Projektplattform LandMaschine.