Thomas Riedel

Journalist, Host und Producer
Ein Portrait-Foto von Thomas Riedel mit starken Kontrasten. Thomas blickt nach Link. Er trägt eine dunkelblaue Schildmütze mit einem aufgestickten typographischen Motiv, das wir ein verschmolzenes kleines q mit einem großen P ähnelt. Er trägt dazu ein fast gleichfarbenes dunkelblaues Sacko und ein schwarzes T-Shirt mit V-Ausschnitt. Seine schwarze Brille hat eine fast runde Form und wirft Schatten auf sein Gesicht. Zwei-Tage-Bart.
Foto/Bild Credit
Thomas Riedel

Thomas Riedel ist freier Tech-Journalist, Podcast-Produzent und Moderator in Köln. Zu seinen bisherigen Stationen gehören unter anderem deutsche-startups.de und Digitale Leute. Aktuell produziert und hostet er Deutschlands größten Metaverse-Podcast „Spatial Realities", sowie das größte XR-Meetup in Nord-Rhein Westfalen. Im Podcast FutureFuture diskutiert er Zukunftsnarrative mit Experten aus allen Bereichen. Als Speaker zu den Themen Metaverse, Startups und Digitalisierung tritt Riedel immer wieder in Podcasts, Meetups, auf Konferenzen und als Experte im Live-TV auf.

Sessions

XR, Metaverse und Spatial Computing: Der Status Quo immersiver Medienplattformen

Thomas Riedel

Zusammenfassung
Dieser Vortrag stellt die aktuelle Lage der XR-Branche dar. Was ist der Status Quo von Hard-, und Software? Was hat es mit dem Begriffsdschungel um XR, Metaverse und Spatial Computing auf sich? Sehen wir eine weitere Iteration der mobilen Plattformökonomie Apple vs Android auf uns zukommen?
Metaversum
XR
Zukunft & Utopie
Stage 3
Vortrag
Deutsch
Conference

Selfcare für Journalisten: Warum wir wieder (noch immer) selber hosten (müssen)

Thomas Riedel

Zusammenfassung
Der Chef eines Kurznachrichtendienstes, der sich offen antisemitisch gibt. Eine Newsletter-Plattform, die seine rechte Klientel nicht verprellen will und darum bezahlte Nazi-Newsletter toleriert. Es ist Zeit für uns Medienschaffende uns vom Tropf der großen Plattformen loszureißen.
Aktivismus
Journalismus
Lightning Box 2
Kurz-Vortrag
Deutsch
Conference